Caruso im Cocktail-Lexikon


Der zu der Familie der Shorts gehörende Caruso besteht aus Gin, trockenem Vermouth und grüner Créme de Menthe. Dieser klassische Digestif entstand zwischen 1920 und 1925 in den Vereinigten Staaten. Tatsächlich wurde er zu Ehren seines Namensgebers, des Tenors Enrico Caruso, kreiert.

Rezept Caruso

  • 1/3 Gin
  • 1/3 Vermouth dry
  • 1/3 Creme de Menthe (grün)


Zutaten im Shaker mit reichlich Würfeleis schütteln und abseihen.





Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ